Aktuelles

Leider müssen wir nun doch wie viele andere auch unsere geplanten Veranstaltungen für den November wieder absagen. Wir werden die Zeit aber trotz alledem gut nutzen und unser neues Programm für 2021 planen. In der Zwischenzeit stehen wir auch immer für Einzelstunden draußen im Wald oder in unserem Wildkräutergarten zur Verfügung.
Gerne können sie bei uns Verschenkgutscheine für Kräuter- oder Baumwanderungen, Seminare oder auch Einzelstunden bestellen.

Wir wünschen ihnen von ganzem Herzen alles Gute und hoffen, dass wir uns bald wiedersehen werden. 

Für Fragen stehen wir ihnen gerne telefonisch unter 0228 / 38 77 2443 oder per mail unter schirdewahn@wildkräuterschule.de zur Verfügung.

Sonja und Arne Schirdewahn und Katja Ackermann / Wildkräuterschule


Wildkräuterschule Bonnatours

Bereits seit 20 Jahren ist die Biologin Sonja Schirdewahn mit ihrer Firma Bonnatours Naturerlebnisausflüge in der Natur der Umgebung unterwegs und verfügt daher über einen reichen Erfahrungsschatz auch im Bereich der Wildkräuter. In ihrer Wildkräuterschule können sich Einsteiger, aber auch Fortgeschrittene in Sachen Wildkräuter Unterstützung im Bestimmen der Pflanzen und den vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten, wie Wildkräuterküche oder Heilanwendungen, holen. In ihren Fortbildungsveranstaltungen für PädagogInnen und ErzieherInnen gibt es außerdem wertvolle Tipps für die Umsetzung des Themas in der Arbeit mit Kindern. Arne Schirdewahn unterstützt sie und die Teilnehmer beim Zubereiten natürlicher Köstlichkeiten. Bei den Baumwanderungen werden die Teilnehmer von der Forstwirtin Katja Ackermann fachkundig begleitet.

         Arne, Sonja Schirdewahn und Katja Ackermann

Wir benutzen Cookies
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir verwenden ausschließlich funktionale Cookies, um eine optimale Nutzung unserer Webseite sicherstellen zu können. Andere als für den technischen Betrieb der Webseite zwingend notwendige Cookies werden nicht von uns genutzt.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.